Schiebetüren

Schiebetüren lassen sich leicht öffnen und schliessen - auch bei unterschiedlichen Druckverhältnissen
 


Schiebetüren kommen vor allem dann zum Einsatz
• wenn es darum geht eine Öffnung in den Raum hinein zu vermeiden,
  z.B. weil hinter der Tür eine Fahrbahn liegt
• wenn sich eine Drehflügeltür gegen einen erhöhten Luftdruck
  (Ereignislüftung) schlecht öffnen oder schliessen lässt.

Voraussetzung ist dann entsprechend Platz zur Seite.

Auch hier steht ein breites Sortiment zur Verfügung
• Öffnung: ein- oder zweiflügelig
• manuell, mit Öffnungshilfe oder mit Antrieb
• Brandwiderstand: ohne, EI30, EI60, EI90, EI120
• Druckbeanspruchung bis 5 kPa
• Stahl oder Edelstahl gemäss Spezifikation, auch mit Pulverbeschichtung
• Abmessungen (LB × LH): nach Bedarf